Gemeinsam für den Klimaschutz!

Gemeinsam für den Klimaschutz!


Liebe Bürger und Bürgerinnen der Gemeinde Petersberg,
der Klimawandel ist ein Problem, dass uns alle betrifft. Die Erderwärmung macht auch vor der Gemeinde Petersberg nicht Halt und stellt uns als Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Eine lebenswerte Zukunft braucht heute effektiven Klimaschutz, damit wir gemeinsam unseren Lebensraum und unsere Heimat für uns und für zukünftige Generationen erhalten und anpassen. Im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung der Gemeinde Petersberg, soll mithilfe einer 2-jährigen Förderung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, ein integriertes Klimaschutzkonzept erstellt werden. Seit dem 01. September 2022 bin ich dafür als Klimaschutzmanagerin tätig. Das Konzept zeigt zum einen den Status Quo auf und formuliert zum anderen konkrete Maßnahmen, langfristige Strategien und Ideen für die Gemeinde, um Treibhausgaseinsparungen aufzuzeigen, investive Fördermaßnahmen für die Region zu entwickeln und die nationalen Klimaschutzziele zu erreichen. Durch die Einbindung in die Nationale Klimaschutzinitiative, ist die Gemeinde Petersberg damit Teil eines großen landesweiten Netzwerks für Klimaschutz.
Der Klimawandel erfordert eine gesamtgesellschaftliche Verantwortung und ist somit auch Aufgabe der kommunalen Verwaltung. Vom Klimaschutz vor Ort profitieren Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Bildungseinrichtungen, Vereine und die Kommune selbst.


Ich möchte Sie in Zukunft über Projekte, Themen und Veranstaltungen zum Thema Klimaschutz über einen E-Mail Newsletter informieren. Wenn Sie daran Interesse haben, schreiben Sie mir gern eine E-Mail an: m.brock@gemeinde-petersberg.de mit dem Betreff „Newsletter“.

_________________________________________________________________________________________

Nationale Klimaschutzinitiative

Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung von langfristigen Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen und Bildungseinrichtungen.

 

Gefördert vom Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz aufgrund eines Beschlusses des deutschen Bundestags. 

Downloads
DateiiconTitel (verlinkt)